Was ist Würde?

Was ist Würde? Wie wird sie verletzt und wie kann sie geschützt werden? Welche Wertvorstellungen sind mit unserem Grundgesetz verbunden? Warum ist ihre Vermittlung wichtig, warum vielleicht schwierig?

Neben der Installation von Hermann J Kassel, in der die Verletzung der Menschenwürde einen Ausdruck findet, und einer Werkgruppe, die an unsere Verantwortung für unser Handeln und dessen Auswirkungen appelliert, verweist eine dritte Gruppe über die Ausstellung hinaus und eröffnet ein gesamtgesellschaftliches Projekt.

In QR-Codes umgesetzte Artikel des Grundgesetzes, versehen mit dem Hashtag deineWürde bieten zahlreiche Möglichkeiten der Partizipation und laden dazu ein, sich zu äußern – in Wort, Bild, Musik, Text oder Video.

Das Projekt richtet sich an jeden einzelnen ebenso wie an Schulen, Bildungseinrichtungen, Multiplikatoren, Flüchtlingseinrichtungen … sowie an Unternehmen.

Wir möchten eine Plattform bieten, sich aktiv mit unseren Grundwerten und Grundpflichten auf unterschiedliche Art und Weise auseinanderzusetzen und sie so mit Leben zu füllen. Denn nur gelebte Werte, bilden ein starkes Fundament für ein wertschätzendes Miteinander.

Presseservice:
Projektskizze zum Download
Kurzvita Hermann J Kassel zum Download
Portrait Hermann J Kassel zum Download
Logo zum Download

Die Links öffnen sich in einem neuen Browser-Tab. Alternativ wählen Sie per Rechtsklick auf den Link „Ziel speichern unter“.

Pressestimmen